Logo Marx-engels-StiftungMarx-Engels-Stiftung e.V. · Gathe 55 · 42107 Wuppertal · Tel: +49 202 456504 · marx-engels-stiftung@t-online.de
Als iCal-Datei herunterladen

150 Jahre Pariser Commune

Vom Samstag, 24. April 2021 -  10:30
Bis Sonntag, 25. April 2021 - 15:00
online

Referent*innen:

  • Gisela Blomberg (Düsseldorf): Zur Geschichte der Commune
  • Dr. Kai Köhler (Berlin): Der Deutsch-Französische Krieg und die Krise des bonapartistischen „Zweiten Kaiserreichs“, widergespiegelt in der Literatur (Zolas Roman „La débacle“)
  • Dr. Florence Hervé (Düsseldorf): Die Rolle der Frauen in der Commune
  • Dr. Sabin Kebir (Berlin): Zur Zusammenarbeit zwischen den herrschenden Klassen Frankreichs und Preußens bei der Niederschlagung der Commune
  • Dr. Hans-Peter Brenner (Bonn): Zum Stellenwert der Commune-Erfahrungen für die marxistisch-leninistische Staats- und Revolutionstheorie
  • Patrik Köbele (Essen): Zum Umgang mit Niederlagen der revolutionären Arbeiterbewegung – damals und heute

Vorträge und Diskussion werden ergänzt durch Karikaturen, Bilder und Musik zur Pariser Commune.
Näheres siehe PDF Flyer.
Verbindliche Anmeldung erforderlich bis 21. April.
Videomitschnitte der Vorträge finden sich auf der Mediathek Seite.